Archivale / Konvolut
Anfrage zur Bibliothek Blasig durch Notar (Brief)

RA Dr. Köhler für Mandant Blasig schreibt an Bergungsstelle (Elsner) und bittet um Auskunft über Verbleib der Bücher sowie um Rückgabe der restlichen 900 Bücher.

Archivale / Konvolut
Elsner Schreiben an Notar von Hr. Blasig zum Verbleib der Bibliothek (Brief)

Hinweise zum Verbleib der Bibliothek von Richard Blasig und dem Stand der Dinge sowei zur Sicherstellung der Bibliothek beim "Pg." [Parteigenossen] Brückner. Elsner schreibt ebenfalls,

Archivale / Konvolut
RA Dr. Köhler an Magistrat/Abt. Volksbildung/Ref. Büchereiwesen (Brief)

Anfrage zur Erledigung der Rückgabe der Bibliothek von Richard Blasig.

Archivale / Konvolut
Schreiben an Notar über Stand der Rückgaben (Bibliothek Blasig) (Brief)

Anschreiben enthält als Anlagen die Bitten an die Rats- und Stadtbibliothek auf Herausgabe der Bücher von Richard Blasig.

Archivale / Konvolut
Abschrift zur Liquidation der Wohnungseinrichtung von Familie Blasig (Brief)

Schreiben an Richard Blasig und Ehefrau über Freigabe und Verbleib des Eigentums (einschl. Bücher).

Archivale / Konvolut
Schreiben zur Rückgabe der Bibliothek von Richard Blasig (Brief)

Schreiben von G. Elsner enthält Anlagen zur Rückgabe der Bücher und der Aufforderungen zur Suche und Herausgabe von verteilten Büchern.

Archivale / Konvolut
Erinnerung von Notar zur Herausgabe der Bibliothek Blasig (Brief)

Hinweis, das in der Causa Bibliothek von Richard Blasig immer noch keine Rückgabe erfolgt ist

Archivale / Konvolut
Schreiben zu weiteren Bemühungen zur Auffindung der Bücher von Herrn Blasig (Brief)

Hinweis, dass Frau Blasig inzwishcen auf die Rückgabe verzichtet hat. Magistrat bekundet weitere Bemühungen zur Auffindung und Rückgabe von Büchern an Familie Blasig.

Archivale / Konvolut
Antwortschreiben der Stadtbibliothek zur Bibliothek Blasig (Brief)

Hinweis, dass keine Bücher der Bibliothek Blasig gefunden wurden. 

Archivale / Konvolut
Antwortschreiben zu Suchergebnissen nach Bibliothek des Herrn Blasig (Brief)

Hinweise zu Suchergebnissen und Anhang der Antwortschreiben der Bibliotheken, die zur Suche nach Büchern von Herrn Blasig aufgefordert wurden.

Archivale / Konvolut
Hinweis zum Abschlussbericht zur Bibliothek Blasig (Brief)

Schreiben an Rechtsanwalt Köhler zum Ergebnis der erfolglosen Suche nach Büchern seines Mandaten Blasig.

Archivale / Konvolut
Entschädigungsforderung für Bibliothek von Herrn Blasig (Brief)

Anwalt bittet um 1.800 RM als finanzielle Entschädigung für die sichergestellten und nicht wieder aufgefundenen 900 Bücher.

Archivale / Konvolut
Schriftwechsel zur Entschädigungszahlung für die Bibliothek des Herrn Blasig (Brief)

Anfrage vom Hauptamt Wissenschaft und Forschung Wissenschaftliche Bibliotheken und Archive beim Rechtsamt zur Prüfung der Aufforderung zur Entschädigungszahlung von 1.800 RM.

Archivale / Konvolut
Antwortschreiben des Rechtsamts zur Entschädigung der Bibliothek Blasig (Brief)

Begründung des Rechtamtes zur Entschädigungszahlung von 1.800 RM (Wertersatz) für die sichergestellte Bibliothek durch die Bergungstelle.

Archivale / Konvolut
Vorgang über Zahlungsauftrag der Entschädigungssumme für die Bibliothek Blasig (Brief)

Benachrichtigung vom 17.01.1948 an Anwalt, das Zahlung erfolgen kann und Bitte um Übermittlung der Kontodaten.

Archivale / Konvolut
AV: Bloem verneint Parteimitgliedschaft (Aktenvermerk)

Hinweis von Bloem, dass er zu seinem 70. Geburtstag zur Parteimitgliedschaft "aufgefordert" wurde aber nie "aktiv tätig war".

Archivale / Konvolut
Bericht über die Bergungsaktion der Bibliothek des Instituts für Jugendhilfe (Aktenvermerk)

Hinweis: geplante Erkundung im Schloß Blumberg am 8.9.1945 wegen Typhusgefahr verschoben.

Archivale / Konvolut
AV: Erkundung der Bibliothek des Instituts für Jugendhilfe (Aktenvermerk)

Hinweis zu ausgelagertem und fast restlos verbranntem Bestand.

Archivale / Konvolut
Brief und Postkarte von E. Kottmeier mit Beschreibung der Bibliothek des Instituts für Jugendhilfe (Brief)

Brief enthält Hinweise zu Umfang der Bibliothek und das diese nach Bombenschaden nach Blumberg verlegt wurde, wo sich auch die Bibliotheken des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürso

Archivale / Konvolut
Postkarten von Frau Kottmeier zur Terminvereinbarung und Adressänderung (Brief)

Hinweise zu Kolleginnen vom Hauptjugendamt die Auskünfte über Bibliothek des Instituts für Jugendhilfe geben können. Bitten um Terminverschiebung der Besichtigungen/Erkundungen in Blumberg.

Archivale / Konvolut
Bericht über die Bergungsaktion der Bibliothek des Herrn Gumal Bockhacker (Bericht)

Hinweise zur kleiner Bibliothek von 130 Büchern und Noten in einer Wohnung gemeldet vom Bewirstchaftungsamt Tiergarten-Moabit. Bibliothek wurde am 2.11.1945 in das Ermeler-Haus transportiert.

Pages